Mitgliederversammlung und neuer Vorstand

Erfolgreiche Zusammenarbeit und Vorstandswahlen beim Bürgerverein HeLi. Am Mittwoch, 22. Juni, fand eine Mitgliederversammlung des Vereins statt, der mittlerweile 111 Mitglieder stark ist. Während der Pandemie-Jahre konnten nur wenig Aktivitäten geplant und durchgeführt werden. Umso stolzer ist der Verein auf das erfolgreiche Weinfest, welches 2021 unter großen Kraftanstrengungen und mit vielen Auflagen gestemmt werden konnte.

Dank der intensiven, aber auch konstruktiven Diskussion über die Arbeiten im Verein und auch die Ziele des Vereines für Veranstaltungen man zukünftig als gutes Team zielführend agieren.

Neuer Vorstand bei Mitgliederversammlung gewählt

Während der Mitgliederversammlung wurde ein neuer Vorstand für den Bürgerverein HeLi gewählt. Zum neuen Vorsitzenden wurde Gründungsmitglied Patrick Volland gewählt, der von 2013 bis 2020 stellvertretender Vorsitzende war. Der neue stellvertretende Vorsitzende ist Jörg Kistner, ebenfalls Gründungsmitglied und in der Vergangenheit auch im Vorstand als Beisitzer tätig. Volker Troll bleibt weiterhin als Kassierer im Amt und neuer Schriftführer ist Klaus Pflüger, der in der Vergangenheit schon als Beisitzer tätig war.

Als Vereinsausschuss im Amt bleiben Michael Dippel, Ralf Fleißner, Alexander Fuchs und Markus Klockmann.

Gründungsmitglied Dirk Oetzel, der von 2013 bis 2022 Vorsitzende des Vereins war, wird zum 1. August 2022 Bürgermeister in Hessisch Lichtenau und stand deshalb nicht weiter als Vorsitzender zur Verfügung.

Ihm und den scheidenden Vorstandsvorsitzenden gilt ein besonderer Dank für die jahrelange Arbeit und Engagement.

Nicht mehr im Vorstand tätig sind der stellvertretende Vorsitzende Daniel Fröhlich, Schriftführer Jens Hellmer und das Vereinsausschussmitglied Steffen Rödel.

Der Verein wünscht Dirk Oetzel für die Zukunft als Bürgermeister alles Gute und wünscht sich eine weiterhin reibungslose und unterstützende Zusammenarbeit.

Ziele des neuen Vorstands

Erstes großes Ziel des Bürgervereins HeLi ist es, dass über die Grenzen von Heli beliebte Weinfest auch in diesem Jahr stattfinden zu lassen. Die Planung für das vom alten Vorstand angekündigte Weinfest 2022 sind angelaufen und werden nun konkretisiert.

Ein weiteres Ziel ist es, zu den Mitgliedern, aber auch zu der Bevölkerung zu sprechen, sie in die Arbeit und Pläne einzubinden, um neue Mitglieder und Unterstützung zu gewinnen.

Zudem sollen Kontakte zu und somit eine vermehrte Zusammenarbeit mit anderen Vereinen, Verbänden und Institutionen gestärkt werden, um gemeinsam „netzwerken“ zu können.

Für die Bürger sollen bekannte Veranstaltungen wie beispielsweise das Kinderfest am Schnullerbaum oder der Adventsmarkt angedacht, geplant und wenn möglich, wieder durchgeführt werden. Der neue Vorstand freut sich auf eine gute Zusammenarbeit im und außerhalb des Vereines und steht für Ideen und Anregungen immer mit einem offenen Ohr zur Verfügung.

buergerverein heli logo weiss

Bürgerverein Hessisch Lichtenau e.V.

Zum Daubenstock 4
37235 Hessisch Lichtenau

© 2022 www.buergerverein-heli.de